Cyber-Sicherheit

Startseite/Schlagwort: Cyber-Sicherheit

Stellungnahme zur Analyse „Phishing-Kampagnen zur Mitarbeiter-Awareness“

2020-06-05T18:56:22+02:00

Wir möchten uns sehr herzlich bei der SECUSOResearch des KIT Karlsruhe, dem CASA_EXE, dem HGI Bochum der Ruhr-Universität Bochum und der FIZ Karlsruhe für ihre Arbeit im Rahmen der Analyse „Phishing-Kampagnen zur Mitarbeiter-Awareness - Analyse aus verschiedenen Blickwinkeln: Security, Recht und Faktor Mensch“ bedanken. Als im Rahmen des Papiers angesprochene Partei haben wir ihre Arbeit einer ersten internen Analyse unterzogen. Neben vielen auch von uns festgestellten Problematiken und Hürden, die wir bereits in unser Konzept zur Durchführung von entsprechenden Kampagnen etabliert haben, konnten wir auch einige noch nicht im Detail betrachtete Aspekte identifizieren. Daher nehmen wir dieses Papier in unser [...]

Stellungnahme zur Analyse „Phishing-Kampagnen zur Mitarbeiter-Awareness“2020-06-05T18:56:22+02:00

Leitfaden Cyber-Sicherheits-Check veröffentlicht

2020-02-07T09:58:37+01:00

ISACA veröffentlicht Leitfaden Cyber-Sicherheits-Check Das ISACA Germany Chapter e. V. veröffentlichte auf dem IT-GRC Kongress die zusammen mit dem Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) überarbeitete Neuauflage des bekannten "Leitfaden Cyber-Sicherheits-Check". Dieser steht nun als Version 2.0 zur Verfügung. Der Leitfaden soll Unternehmen und Behörden dabei unterstützen, die Beurteilung ihrer Cyber-Sicherheitsrisiken durchzuführen. Neben einer Einführung in das Thema, allgemeinen Grundlagen sowie Hinweisen zur Erstellung von Prüfberichten werden den Unternehmen und Behörden Maßnahmenziele und Basismaßnahmen an die Hand gegeben, die bei der Beurteilung mindestens heranzuziehen sind. Es erfolgt zudem eine Verlinkung dieser Basismaßnahmen zu gängigen Standards, wie ISO/IEC 27001:2013, PCI-DSS, [...]

Leitfaden Cyber-Sicherheits-Check veröffentlicht2020-02-07T09:58:37+01:00

Sicherheitstipp: Fragen, die jeder CEO zu Cyber-Risiken stellen sollte..

2019-11-06T23:09:28+01:00

Das US-CERT der USA ist vielen Verantwortlichen in der Informationssicherheit unter anderem als verlässliche Quelle für Meldungen zu Schwachstellen in IT-Systemen und ICS-Systemen bekannt. In einem aktuellen Beitrag (Security Tip (ST18-007)) stellt das US-CERT nun einige Fragen vor, die sich CEOs stellen sollten, wenn sie das Thema Cyber-Sicherheit beleuchten. Der Beitrag des US-CERT kann auf der folgenden Webseite eingesehen werden: Questions Every CEO Should Ask About Cyber Risks Benötigen Sie Hilfe bei der Planung einer angemessenen Strategie gegen Cyber-Risiken? Sprechen Sie uns an. Weitere Hinweise finden Sie auch im Fachartikel „Das NIST Cybersecurity Framework in der Praxis – Ein Praxisbericht von [...]

Sicherheitstipp: Fragen, die jeder CEO zu Cyber-Risiken stellen sollte..2019-11-06T23:09:28+01:00

BSI-Lagebericht der IT-Sicherheit in Deutschland 2018 vorgestellt

2019-11-06T23:10:55+01:00

In der aktuellen Woche haben Bundesinnenminister Horst Seehofer und BSI-Präsident Arne Schönbohm in Berlin den „Lagebericht der IT-Sicherheit in Deutschland 2018“ vorgestellt. Die im Bericht dargestellte Gefährdungslage ist laut eigener Aussage weiterhin hoch, allerdings im Vergleich zum vorherigen Bericht deutlich vielschichtiger geworden. Ein Fokus von Sicherheitsmaßnahmen sollte folglich weiterhin auf die Cyber-Sicherheit gelegt werden. Der Lagebericht kann unter dem folgenden Link heruntergeladen werden: https://www.bsi.bund.de/DE/Publikationen/Lageberichte/lageberichte_node.html Benötigen Sie Unterstützung bei der Umsetzung von Sicherheitsmaßnahmen, Analysen vorhandener Strukturen oder der Einführung von Managementsystemen, sprechen Sie uns gerne an. Wie Ihnen das „NIST Cybersecurity Framework“ bei der Umsetzung von Maßnahmen zur Vorbeugung, Erkennung und Behandlung [...]

BSI-Lagebericht der IT-Sicherheit in Deutschland 2018 vorgestellt2019-11-06T23:10:55+01:00
Nach oben