kth

Startseite/Thomas Kochanek

Über Thomas Kochanek

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Thomas Kochanek, 16 Blog Beiträge geschrieben.

#Update# – Aktuelle Vorgaben von Prüf- und Zertifizierungsstellen bei COVID-19

2020-03-24T09:16:32+01:00

#Update# - Aktuelle Vorgaben von Prüf- und Zertifizierungsstellen bei COVID-19 Wie in unseren letzten News bereits mitgeteilt, stehen wir im regen Austausch mit Akkreditierungs-, Prüf- und Zertifizierungsstellen, um die Möglichkeiten in laufenden Prüf- und Zertifizierungsverfahren auszuloten und die Auswirkungen von COVID-19 so gering wie möglich zu halten. Die folgenden Erkenntnisse konnten wir in den vergangenen Tagen sammeln: Verfahren nach ISO 27001 auf der Basis von IT-Grundschutz - (Stand 20.03.2020) Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) hat alle Auditoren darüber informiert, dass generell „bevorstehende Vor-Ort-Audits bis auf Weiteres als Web-Konferenz durchgeführt werden“ sollten. „Sollte dies nach Einschätzung des Auditors nicht [...]

#Update# – Aktuelle Vorgaben von Prüf- und Zertifizierungsstellen bei COVID-192020-03-24T09:16:32+01:00

Aktuelle Vorgaben von Prüf- und Zertifizierungsstellen bei COVID-19

2020-03-20T07:04:47+01:00

Aktuelle Vorgaben von Prüf- und Zertifizierungsstellen bei COVID-19 Wie in unseren letzten News bereits mitgeteilt, stehen wir im regen Austausch mit Akkreditierungs-, Prüf- und Zertifizierungsstellen, um die Möglichkeiten in laufenden Prüf- und Zertifizierungsverfahren auszuloten und die Auswirkungen von COVID-19 so gering wie möglich zu halten. Die folgenden Erkenntnisse konnten wir in den vergangenen Tagen sammeln: Verfahren nach ISO 27001 auf der Basis von IT-Grundschutz Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) hat alle Auditoren darüber informiert, dass generell "bevorstehende Vor-Ort-Audits bis auf Weiteres als Web-Konferenz durchgeführt werden" sollten. "Sollte dies nach Einschätzung des Auditors nicht sinnvoll erscheinen, muss das [...]

Aktuelle Vorgaben von Prüf- und Zertifizierungsstellen bei COVID-192020-03-20T07:04:47+01:00

KonzeptAcht in Zeiten von COVID-19

2020-03-19T13:24:45+01:00

KonzeptAcht in Zeiten von COVID-19 Die Ausbreitung des Corona-Virus und seine Auswirkungen stellen uns alle seit der vergangenen Woche vor bisher nicht bekannte Herausforderungen. Die Weltgesundheitsorganisation WHO hat COVID-19 bereits zur Pandemie erklärt. Nun ist es an jedem von uns, einen Beitrag zur Eindämmung des Virus zu leisten. Auch die KonzeptAcht GmbH hat bereits in der vergangenen Woche damit begonnen, Maßnahmen für das Arbeiten in Zeiten von COVID-19 umzusetzen. Die nachfolgende Auflistung zeigt Ihnen eine Übersicht über die von uns umgesetzten Maßnahmen, um unsere Kunden sowie unsere Kolleginnen und Kollegen zu schützen und den Empfehlungen des Gesundheitsministeriums sowie der WHO nachzukommen: [...]

KonzeptAcht in Zeiten von COVID-192020-03-19T13:24:45+01:00

Absage „Risikomanagement mit dem Tool MONARC“ im März 2020

2020-03-13T17:24:14+01:00

Absage "Risikomanagement mit dem Tool MONARC" im März 2020 Aufgrund der aktuellen Entwicklungen im Zusammenhang mit dem Corona-Virus und den Empfehlungen der Behörden haben wir uns nach interner Abstimmung dazu entschieden, unser Training am 24.03.2020 abzusagen. Dies scheint nach der aktuellen Sachlage zum Schutz unserer Kunden und unserer eigenen Kolleginnen und Kollegen notwendig zu sein. Wie geht es weiter? Selbstverständlich erstatten wir allen Kursteilnehmern die bereits in Rechnung gestellten Kursgebühren auf Wunsch zurück. Ihr Buchungen bleiben alternativ aber auch weiterhin für einen unserer drei weiteren Termine bestehen. Sollten Sie einen dieser Termine wahrnehmen wollen, geben Sie uns bitte kur per [...]

Absage „Risikomanagement mit dem Tool MONARC“ im März 20202020-03-13T17:24:14+01:00

KonzeptAcht ist Partner der Allianz für Cyber-Sicherheit

2020-02-10T10:53:24+01:00

KonzeptAcht ist Partner der Allianz für Cyber-Sicherheit Seit vergangenem Freitag, 07.02.2020 ist die KonzeptAcht GmbH nun offizieller Partner der Allianz für Cyber-Sicherheit (ACS). Wir freuen uns sehr, nun Partner der ACS zu sein und im Rahmen dieser Partnerschaft die Teilnehmer der ACS durch unsere Expertise zu unterstützen. Eine erste Unterstützung erfolgt in 2020 dahingehen, dass die von der KonzeptAcht GmbH angebotenen Schulungen zum Risikomanagement mit dem Tool MONARC für jeweils zwei Teilnehmer pro Schulung kostenlos angeboten werden. Der Ablauf hierzu sowie entsprechende Gutscheincodes stehen auf der ACS-Webseite zur Verfügung. Neben den genannten Schulungen und auch dem Engagement der KonzeptAcht GmbH [...]

KonzeptAcht ist Partner der Allianz für Cyber-Sicherheit2020-02-10T10:53:24+01:00

Bahn frei für den Smart-Meter Einbau

2020-02-07T09:54:42+01:00

"Bahn frei für den Smart-Meter Einbau" heißt es seit dem 03.02.2020. An diesem Tag veröffentlichte das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) seine "Marktanalyse Smart Metering Systems". In seiner Pressemitteilung schreibt das BSI: "Die Marktanalyse des BSI hat unter anderem ergeben: Die für den sicheren Betrieb intelligenter Messsysteme notwendige Infrastruktur (Smart-Meter-Gateway-Administratoren und Smart-Metering-Public-Key-Infrastruktur) steht vollständig zur Verfügung. 39 Unternehmen sind derzeit als Smart-Meter-Gateway-Administrator beim BSI registriert und bieten Dienstleistungen zur Gewährleistung des sicheren Betriebs der intelligenten Messsysteme an. Zur Wahrung der Privatsphäre und Vertraulichkeit werden die übermittelten Messwerte der Verbraucherinnen und Verbraucher verschlüsselt und integritätsgesichert. Die hierfür nötigen digitalen [...]

Bahn frei für den Smart-Meter Einbau2020-02-07T09:54:42+01:00

KonzeptAcht stellt nun IT-Grundschutz-Berater

2020-02-07T09:56:30+01:00

KonzeptAcht stellt nun IT-Grundschutz-Berater Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) bietet eigene Personenzertifizierungen für Experten an. Neben den Audit-Teamleitern für ISO 27001 Zertifizierungen auf Basis von IT-Grundschutz, die die Auditoren der KonzeptAcht GmbH bereits besitzen, bietet das BSI seit 2019 auch die Personenzertifizierung der IT-Grundschutz-Berater an. Ziel des IT-Grundschutz-Beraters ist es, Unternehmen und Behörden bei den folgenden Tätigkeiten zu unterstützen: Einführung von Informationssicherheitsmanagementsystemen (ISMS) nach BSI IT-Grundschutz KOMPENDIUM Entwicklung zugehöriger Sicherheitskonzepte Definition und Umsetzung angemessener Sicherheitsmaßnahmen Fachkundige Unterstützung bei der Einführung von Prozessen Vorbereitung eines ISO 27001-Audits auf Basis von IT-Grundschutz [Quelle: www.bsi.bund.de] Die KonzeptAcht GmbH stellt seit [...]

KonzeptAcht stellt nun IT-Grundschutz-Berater2020-02-07T09:56:30+01:00

Übergangsreglung für Betreiber von Strom- und Gasnetzen endet am 31.12.2020

2020-02-07T09:57:06+01:00

Übergangsreglung für Betreiber von Strom- und Gasnetzen endet am 31.12.2020 Für Betreiber von Strom- und Gasnetzen bestand nach "IT-Sicherheitskatalog gemäß § 11 Absatz 1a Energiewirtschaftsgesetz" die Pflicht, bis spätestens 31.01.2018 den Nachweis zu erbringen, dass die Anforderungen des IT-Sicherheitskatalogs umgesetzt wurden. Diese Umsetzung ist seitdem mit einem gültigen Zertifikat zu belegen und aufrechtzuerhalten. Grundlage für dieses Zertifikat bilden neben dem IT-Sicherheitskatalog die Normen ISO/IEC 27001:2013 und die ISO/IEC TR 27019:2013. Mit dem 16.11.2017 wurde ein neues "Konformitätsbewertungsprogramm zur Akkreditierung von Zertifizierungsstellen für den IT- Sicherheitskatalog gemäß § 11 Absatz 1a Energiewirtschaftsgesetz auf der Grundlage der ISO/IEC 27006" veröffentlicht, welches vorsieht, [...]

Übergangsreglung für Betreiber von Strom- und Gasnetzen endet am 31.12.20202020-02-07T09:57:06+01:00

Sicherheit auch in 2020 enorm wichtig – Aus dem BfV Newsletter Nr. 4/2019

2020-02-07T09:57:50+01:00

Sicherheit auch in 2020 enorm wichtig - Aus dem BfV Newsletter Nr. 4/2019 Das Bundesamt für Verfassungsschutz (BfV) veröffentlicht für seine Abonnenten regelmäßige Newsletter zur allgemeinen Sicherheitslage in Deutschland und auch zu internationalen Bedrohungen. Im BfV Newsletter Nr. 4/2019, der am 23.12.2019 an die Abonnenten versandt wurde, wird noch einmal deutlich, dass das Risiko für den Wirtschaftsstandort Deutschland durch Spionage und Sabotage weiter ansteigt. Verwiesen wird hierin auch noch einmal auf eine vom Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e. V. (Bitkom) und BfV gemeinsam vorgestellten Studie "Wirtschaftsschutz in der digitalen Welt". Die Studie des Bitkom kann auf der eigenen Webseite eingesehen werden. [...]

Sicherheit auch in 2020 enorm wichtig – Aus dem BfV Newsletter Nr. 4/20192020-02-07T09:57:50+01:00