BSI

Startseite/Schlagwort:BSI

Finale Orientierungshilfe zum Einsatz von Systemen zur Angriffserkennung durch BSI veröffentlicht

2022-10-11T13:18:57+02:00

Finale Orientierungshilfe zum Einsatz von Systemen zur Angriffserkennung durch BSI veröffentlicht Betreiber Kritischer Infrastrukturen sind gesetzlich verpflichtet, bis zum 01.05.2023 Systemen zur Angriffserkennung (SzA) einzuführen und die Einführung dem BSI gegenüber nachzuweisen. Dies umfasst neben den Betreibern Kritischer Infrastrukturen auch die Betreiber von Energieversorgungsnetzen und Energieanlagen, die den Anforderungen der IT-Sicherheitskataloge der Bundesnetzagentur (BNetzA) unterliegen, also auch Stadtwerke, die die lokale Energieversorgung sicherstellen. In unseren News vom 15.06.2022 berichteten wir darüber, dass das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) die "Orientierungshilfe zum Einsatz von Systemen zur Angriffserkennung" als Entwurf zur Kommentierung veröffentlicht hat. Das BSI hat diese Orientierungshilfe in der Version 1.0 [...]

Finale Orientierungshilfe zum Einsatz von Systemen zur Angriffserkennung durch BSI veröffentlicht2022-10-11T13:18:57+02:00

BSI veröffentlicht Entwurf der „Orientierungshilfe zum Einsatz von Systemen zur Angriffserkennung“

2022-06-15T11:37:17+02:00

BSI veröffentlicht Entwurf der "Orientierungshilfe zum Einsatz von Systemen zur Angriffserkennung" Gemäß Energiewirtschaftsgesetz (EnWG) §11 Abs. 1d haben "Betreiber von Energieversorgungsnetzen und von solchen Energieanlagen, die durch Inkrafttreten der Rechtsverordnung gemäß § 10 Absatz 1 des BSI-Gesetzes als Kritische Infrastruktur bestimmt wurden, [...] spätestens ab dem 1. Mai 2023 in ihren informationstechnischen Systemen, Komponenten oder Prozessen, die für die Funktionsfähigkeit der von ihnen betriebenen Energieversorgungsnetze oder Energieanlagen maßgeblich sind, in angemessener Weise Systeme zur Angriffserkennung einzusetzen.“ Unklar war bisher, wie genau die technische Umsetzung dieser Anforderung im Detail auszusehen hat. Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) hat nun einen [...]

BSI veröffentlicht Entwurf der „Orientierungshilfe zum Einsatz von Systemen zur Angriffserkennung“2022-06-15T11:37:17+02:00

BSI veröffentlicht Bericht zur Lage der IT-Sicherheit in Deutschland 2020

2020-10-21T06:32:39+02:00

BSI veröffentlicht Bericht zur Lage der IT-Sicherheit in Deutschland 2020 Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) hat am gestrigen Dienstag seinen Bericht "Die Lage der IT-Sicherheit in Deutschland 2020" veröffentlicht. Dieser präsentiert neben der Übersicht der Gefährdungslage auch zielgruppenspezifische Erkenntnisse und Lösungen, die unter anderem die Bereiche "Gesellschaft", "Wirtschaft / Kritische Infrastrukturen"  sowie "Staat / Verwaltung" beinhalten. Ein weiteres Augenmerk wird auf internationales Engagement und sonstige Entwicklungen in der IT-Sicherheit gelegt. Der Bericht zur Lage der IT-Sicherheit in Deutschland 2020 kann auf der Webseite des BSI heruntergeladen werden. Haben Sie fragen oder benötigen Sie Hilfe bei der individuellen [...]

BSI veröffentlicht Bericht zur Lage der IT-Sicherheit in Deutschland 20202020-10-21T06:32:39+02:00

BSI veröffentlicht Bericht zur IT-Sicherheitslage April 2020

2020-04-27T11:46:50+02:00

BSI veröffentlicht Bericht zur IT-Sicherheitslage April 2020 Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) hat Ende der vergangenen Woche seinen Bericht zur IT-Sicherheitslage in der Ausgabe April 2020 veröffentlicht. Neben allgemeinen Lagebildern und Informationen zu ausgewählten Themen und Vorfällen ist auch der Einfluss von COVID-19 Teil dieses Berichts. Der Bericht ist ausschließlich über den geschützten Teilnehmerbereich der Allianz für Cybersicherheit abzurufen und findet sich dort im Informationspool "BSI IT-Sicherheitslage". Benötigen Sie Unterstützung bei der Planung und Umsetzung oder Überprüfung Ihrer Informationssicherheit? Sprechen Sie uns gerne an. Wir freuen uns auf Sie.

BSI veröffentlicht Bericht zur IT-Sicherheitslage April 20202020-04-27T11:46:50+02:00

Bahn frei für den Smart-Meter Einbau

2020-02-07T09:54:42+01:00

"Bahn frei für den Smart-Meter Einbau" heißt es seit dem 03.02.2020. An diesem Tag veröffentlichte das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) seine "Marktanalyse Smart Metering Systems". In seiner Pressemitteilung schreibt das BSI: "Die Marktanalyse des BSI hat unter anderem ergeben: Die für den sicheren Betrieb intelligenter Messsysteme notwendige Infrastruktur (Smart-Meter-Gateway-Administratoren und Smart-Metering-Public-Key-Infrastruktur) steht vollständig zur Verfügung. 39 Unternehmen sind derzeit als Smart-Meter-Gateway-Administrator beim BSI registriert und bieten Dienstleistungen zur Gewährleistung des sicheren Betriebs der intelligenten Messsysteme an. Zur Wahrung der Privatsphäre und Vertraulichkeit werden die übermittelten Messwerte der Verbraucherinnen und Verbraucher verschlüsselt und integritätsgesichert. Die hierfür nötigen digitalen [...]

Bahn frei für den Smart-Meter Einbau2020-02-07T09:54:42+01:00

KonzeptAcht stellt nun IT-Grundschutz-Berater

2020-02-07T09:56:30+01:00

KonzeptAcht stellt nun IT-Grundschutz-Berater Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) bietet eigene Personenzertifizierungen für Experten an. Neben den Audit-Teamleitern für ISO 27001 Zertifizierungen auf Basis von IT-Grundschutz, die die Auditoren der KonzeptAcht GmbH bereits besitzen, bietet das BSI seit 2019 auch die Personenzertifizierung der IT-Grundschutz-Berater an. Ziel des IT-Grundschutz-Beraters ist es, Unternehmen und Behörden bei den folgenden Tätigkeiten zu unterstützen: Einführung von Informationssicherheitsmanagementsystemen (ISMS) nach BSI IT-Grundschutz KOMPENDIUM Entwicklung zugehöriger Sicherheitskonzepte Definition und Umsetzung angemessener Sicherheitsmaßnahmen Fachkundige Unterstützung bei der Einführung von Prozessen Vorbereitung eines ISO 27001-Audits auf Basis von IT-Grundschutz [Quelle: www.bsi.bund.de] Die KonzeptAcht GmbH stellt seit [...]

KonzeptAcht stellt nun IT-Grundschutz-Berater2020-02-07T09:56:30+01:00

Phishing: BSI und ProPK veröffentlichen Checkliste für den Ernstfall

2020-02-07T10:02:38+01:00

Am 30.10.2019 veröffentlichte das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) in Zusammenarbeit mit Programm Polizeiliche Kriminalprävention der Länder und des Bundes (ProPK) unter anderem eine Checkliste veröffentlicht, die Hinweise gibt, was Betroffene nach einem Phishing-Angriff tun können und welche präventiven Maßnahmen ergriffen werden können. Auf der Webseite des BSI heißt es: "Zum Abschluss des European Cyber Security Month (ECSM) haben das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) und das Programm Polizeiliche Kriminalprävention der Länder und des Bundes (ProPK) gemeinsam eine Checkliste für den Ernstfall herausgegeben. Diese gibt Phishing-Opfern erste Notfallmaßnahmen an die Hand und dient als Anleitung." [Quelle: [...]

Phishing: BSI und ProPK veröffentlichen Checkliste für den Ernstfall2020-02-07T10:02:38+01:00

Neue BSI Orientierungshilfen im KRITIS-Sektor

2020-02-07T10:05:18+01:00

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) hat die „Orientierungshilfe zu Nachweisen gemäß § 8a Absatz 3 BSIG“ in aktualisierter Version 1.0 inkl. der aktualisierten „Nachweisdokumente und Einreichungsblätter für Betreiber Kritischer Infrastrukturen“ auf seiner Internetseite zum Download bereitgestellt. Eingeflossen sind vielen kleinere Verbesserungen und im Vergleich zur Vorgängerversion einige detaillierter ausgearbeitete Punkte. Es wurde zudem ein Muster einer Mängelliste aufgenommen und der Nachweisprozess detaillierter beschrieben. Die Dokumente finden sich auf den Webseiten des BSI: Orientierungshilfe zu Nachweisen gemäß § 8a Absatz 3 BSIG Nachweisdokumente und Einreichungsblätter für Betreiber Kritischer Infrastrukturen Benötigen Sie Hilfe? Sprechen Sie uns gerne an. [...]

Neue BSI Orientierungshilfen im KRITIS-Sektor2020-02-07T10:05:18+01:00

Neue Qualifikation für unsere Auditoren

2019-11-06T23:32:37+01:00

Wir freuen uns, dass unsere Auditoren als eine der ersten Auditoren die Prüfverfahrenskompetenz nach §8 BSIG erworben haben. Mehr dazu auf unseren Seiten: Unsere Leistungen

Neue Qualifikation für unsere Auditoren2019-11-06T23:32:37+01:00

BSI-Lagebericht der IT-Sicherheit in Deutschland 2018 vorgestellt

2019-11-06T23:10:55+01:00

In der aktuellen Woche haben Bundesinnenminister Horst Seehofer und BSI-Präsident Arne Schönbohm in Berlin den „Lagebericht der IT-Sicherheit in Deutschland 2018“ vorgestellt. Die im Bericht dargestellte Gefährdungslage ist laut eigener Aussage weiterhin hoch, allerdings im Vergleich zum vorherigen Bericht deutlich vielschichtiger geworden. Ein Fokus von Sicherheitsmaßnahmen sollte folglich weiterhin auf die Cyber-Sicherheit gelegt werden. Der Lagebericht kann unter dem folgenden Link heruntergeladen werden: https://www.bsi.bund.de/DE/Publikationen/Lageberichte/lageberichte_node.html Benötigen Sie Unterstützung bei der Umsetzung von Sicherheitsmaßnahmen, Analysen vorhandener Strukturen oder der Einführung von Managementsystemen, sprechen Sie uns gerne an. Wie Ihnen das „NIST Cybersecurity Framework“ bei der Umsetzung von Maßnahmen zur Vorbeugung, Erkennung und Behandlung [...]

BSI-Lagebericht der IT-Sicherheit in Deutschland 2018 vorgestellt2019-11-06T23:10:55+01:00
Nach oben